An einer Drehscheibe darf ein Ringlokschuppen natürlich nicht fehlen.

Um diesen dann ins rechte Licht zu rücken, wurde eine LED-Beleuchtung eingebaut.

Basis für die Umrüstung waren sechs LED-Fertigmodule von Viessmann, Art. Nr. 6007.

Warum diese teuren Module? Nun, natürlich hätte ich auch normale LED-Stripes nehmen können.

Diese wären aber zum einen viel zu hell gewesen, und zum anderen zu gleichmäßig.

Ich wollte mit den Modulen die alten Gasentladungslampen nachbilden,
welche frühe in Industriehallen oder an Zebrastreifen ihren Dienst verrichteten.