Agamyx.de

Modelleisenbahn der Spuren H0 und N

Kategorie: Güterwaggons

Märklin 46459 Chlorgas-Kesselwagen

Vorbild:

4-achsiger Chlorgas-Kesselwagen als Privatwagen der Firma On Rail GmbH, eingestellt bei der Deutschen Bahn AG (DB AG). Betriebszustand im Winter 2005/2006.

Modell:

Detailliertes Fahrgestell mit durchbrochenem Rahmen. Drehgestelle nach Bauart Minden-Dorstfeld. Angesetzte Bremserbühne und typspezifisch angesetzte seitliche Aufstiegsleiter mit Plattform. Authentische Gebrauchsspuren. Länge über Puffer 14,6 cm. Gleichstromradsatz E700580. Trix-Express-Radsatz E33357811.

Highligts:

  • Mit authentischen Gebrauchsspuren
  • Einmalige Serie.

Persönliche Anmerkung:

Die Radsätze sind ebenfalls patiniert. Da ich jedoch auf meiner Anlage digital mit Rückmledungen fahre, habe ich diese von den Radsätzen entfernt. Ich gehe zwar davon aus dass die Patina sich selbst von den Spurkränzen reibt, aber die Sauerei will ich nicht auf meinen Gleisen haben.

Galerie:

Märklin 46085 Güterwagen-Set

Vorbild:

7 Güterwagen unterschiedlicher Bauarten der Gruppenverwaltung Bayern der Deutschen Reichsbahn, teilweise als Privatwagen eingestellt. 1 gedeckter Güterwagen Nml mit Bremserhaus, 1 offener Hochbordwagen der Verbandsbauart Ommk(u), 1 Geflügelwagen als Privatwagen der Firma B. Hammel, München, 1 Kesselwagen als Privatwagen der Chem. Fabrik Heufeld, 1 Bierkühlwagen als Privatwagen der Bischöfl. Brauerei Hacklberg, Passau, 1 gedeckter Güterwagen Nml mit Bremserhaus, 1 gedeckter Güterwagen der Verbandsbauart Nm ohne Bremserhaus. Betriebszustand um 1923.

Modell:

Offener Hochbordwagen mit Kohle in maßstäblicher Körnung beladen. Geflügel-Verschlagwagen mit durchbrochenem Wagenaufbau und freiem Durchblick. Gedeckte Güterwagen teilweise mit Schiebetüren zum Öffnen. Alle Wagen mit unterschiedlichen Betriebsnummern und jeweils einzeln verpackt. Zusätzliche Umverpackung. Gesamtlänge über Puffer ca. 84,5 cm. Gleichstromradsätze: Wagen 1: 2 x 700630. Wagen 2: 2 x 700580. Wagen 3 und 4: je 2 x 32376004. Wagen 5 und 7: je 2 x 700270. Wagen 6: 3 x 36669200.

Video:

Galerie:

Märklin 46049 Schienen-Reinigungswagen

Vorbild:

Schienen-Reinigungswagen 926. Klappdeckelwagen K 15 mit Bremserbühne, als Bahndienstwagen der Deutschen Bundesbahn (DB). Ozeanblaue Grundfarbgebung. Betriebszustand um 1979.

Highlights

Für alle H0-Gleissysteme geeignet.
Schonende Reinigung durch Spezialfilze System Jörger.
Dauereinsatz möglich.

Modell:

Eingebaute Reinigungseinrichtung: vertikal beweglicher Metallblock mit 2 parallelen, wasch- und wechselbaren Polierfilzen. Klappdeckel zum Öffnen. Länge über Puffer 8,2 cm. Gleichstromradsatz 2 x 700580.

Produktinfo:

Ein Set mit 10 Stück Reinigungsfilze zum Austauschen existiert unter der Einzelteil-Nummer E106291.

Persönliche Anmerkungen:

Ich lasse mehrere dieser Wagen ständig bei Zügen angehängt einfach permanent mitlaufen. Das Ergebnis sind stets saubere Schienen.

Märklin 46080 Güterwagen-Set

Vorbild: 6 Güterwagen unterschiedlicher Bauarten der Deutschen Bundesbahn (DB). 1 gedeckter Güterwagen Glms 200 (ex Ghs „Oppeln“). 1 gedeckter Güterwagen Glt 23 (ex Glt „Dresden“). 1 Rungenwagen Rr 20 der Austauschbauart (ex Rr „Stuttgart“) mit Pressblechrungen. 1 vierachsiger Druckgas-Kesselwagen mit Sonnenschutzdach. Privatwagen der VTG, Vereinigte Tanklager und Transportmittel GmbH, Hamburg. 1 Wärmeschutzwagen mit hochgestelltem Bremserstand. Privatwagen der Kühltransit AG, Hamburg. 1 vierachsiger Kesselwagen mit Bremserbühne. Privatwagen der Eva, Eisenbahn-Verkehrsmittel-Aktiengesellschaft, Düsseldorf. Alle Wagen im Betriebszustand ca. Mitte 1960er Jahre, teilweise mit Übergangsbeschriftung zur Epoche IV.

Modell: Gedeckter Güterwagen „Oppeln“ mit Handbremse und Bremserbühne. Gedeckter Güterwagen „Dresden“ mit niedriger Stirnwandtür an einem Wagenende. Rungenwagen „Stuttgart“ mit beigelegten Rungen. Druckgas-Kesselwagen mit Handbremsbühne. Wärmeschutzwagen ohne Bremserhaus, mit Handbremse und hochgestelltem Bremserstand. Kesselwagen mit Handbremse und Bremserbühne. Alle Wagen mit unterschiedlichen Betriebsnummern, einzeln verpackt und gekennzeichnet. Gesamtlänge über Puffer 78,8 cm.

Betriebsnummern:

Privatwagen der Kühltransit AG: 579 066
Gedeckter Güterwagen Glms 200: 145 5 271-3
Rungenwagen Rr 20: 408 563
Gedeckter Güterwagen Glt 23: 195 148
Druckgas-Kesselwagen: 599 108
Vierachsiger Kesselwagen: 542 558

Märklin 4617 Tiefladewagen

Vorbild: SSl 53 der Deutschen Bundesbahn (DB).

Modell: Beladen mit abnehmbarem Großtransformator. Relex-Kupplungen. Länge über Puffer 25,0 cm.

Betriebsnummer: 980896

© 2017 Agamyx.de

Theme von Anders NorénHoch ↑