Vorbild:

4-achsiger Chlorgas-Kesselwagen als Privatwagen der Firma On Rail GmbH, eingestellt bei der Deutschen Bahn AG (DB AG). Betriebszustand im Winter 2005/2006.

Modell:

Detailliertes Fahrgestell mit durchbrochenem Rahmen. Drehgestelle nach Bauart Minden-Dorstfeld. Angesetzte Bremserbühne und typspezifisch angesetzte seitliche Aufstiegsleiter mit Plattform. Authentische Gebrauchsspuren. Länge über Puffer 14,6 cm. Gleichstromradsatz E700580. Trix-Express-Radsatz E33357811.

Highligts:

  • Mit authentischen Gebrauchsspuren
  • Einmalige Serie.

Persönliche Anmerkung:

Die Radsätze sind ebenfalls patiniert. Da ich jedoch auf meiner Anlage digital mit Rückmledungen fahre, habe ich diese von den Radsätzen entfernt. Ich gehe zwar davon aus dass die Patina sich selbst von den Spurkränzen reibt, aber die Sauerei will ich nicht auf meinen Gleisen haben.

Galerie: